Sambucca
Vorname:
Sina
Nachname:
Stalder
Funktion:
Leiterin
Pfadikarriere:
Ich bin in der Pfadi Zofingen seit Anfang 2018. Eigentlich hatte ich schon viel eher Gelegenheit gehabt in die Pfadi zu gehen, denn viele meiner Freunde ( zum Beispiel Okapi oder Aliba ) schwärmten schon lange von ihren Pfadiabenteuer, doch aus unerklärlichen Gründen kam es nie dazu. Mein Lieblingslager war definitiv unser AbHela im 2019 , obwohl ich natürlich sagen muss, dass jedes Lager mit der Pfadi toll ist. Am AbHela gefielen mir besonders die vielen Abenteuer, die ich mit der ganzen Abteilung erleben durfte. Zum Beispiel das riesige Geisterhaus oder die verschiedenen Taufen. Leider konnte ich bis jetzt an keinem Kurs teilnehmen.
Hobbies:

Neben der Pfadi mache ich gerne Musik oder spiele Tennis. Ebenfalls unternehme ich gerne etwas mit meinen Freunden. Am liebsten gehen wir an den See oder sonst in die Natur.

Qualitäten & Motivation:
Ich denke zu meinen Qualitäten gehören meine Offenheit und meine Hilfsbereitschaft sowie meine fröhliche Art, welche ich an jede Aktivität mitbringe. An der Pfadi schätze ich sehr, dass jeder willkommen ist so wie er ist. Meiner Meinung nach sammelt man in der Pfadi Erfahrungen, welche man sonst an keinem Ort findet. Nicht nur wie man Feuer macht oder ein Berliner baut, sondern auch was es heisst auf einander Acht zu geben und Freundschaften zu schliessen.
Motto:

What would BiPi do?

Wenn ich ein Teil der Hütte wäre:
...wäre ich eine Mausefalle, denn vielleicht sieht man meine Hilfe nicht immer direkt, doch ohne mich wäre die Hütte eine löchrige Sache.
GO_TO_TOP